Suchen

PRIVATSTUNDE TICKET

Vorrätig

49,00

In unseren Privatstunden können wir uns speziell auf Deinen Level und Deine Wünsche einstellen – so machst Du schnell Fortschritte und erreichst Deine Ziele! Unsere Privatstunde kannst Du für Dich alleine oder auch gemeinsam mit Deinen Freundinnen buchen, spreche uns einfach an! Buchbar für alle angebotenen Tanzkurse.

Anzahl

Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder einem anderen besonderen Anlass, mit einem Ticket von Pole Passion verschenkst du ein Sportliches Abenteuer! Hier kannst du schnell und einfach einen Ticket online kaufen und direkt ausdrucken.

Wähle dein gewünschtes Ticket, gib die Informationen ein, bezahle direkt online und schon kannst du dir oder deinen liebsten eine Freude machen!

Ticketdetails

Dieses Ticket ist keinem bestimmten Datum und keiner Uhrzeit zugeordnet, kontaktiere uns daher bitte vorab und erfahre wann der nächstmögliche Termin für deine Buchung stattfinden kann. Du erreichst uns telefonisch und auch per WhatsApp unter der Rufnummer 0176 – 631 69 504. Sollten wir mal nicht erreichbar sein, hinterlasse uns gern eine Nachricht und wir melden uns so schnell wie möglich zurück!

Sobald deine Zahlung an uns erfolgreich abgeschlossen wurde, bekommst du das Ticket zur Teilnahme im PDF-Format per E-Mail zugesendet. Bringe dieses Ticket bitte zu deinem Workshop/Privatstunde/etc. mit damit wir deine Buchung erfassen und zuordnen können.

Veranstaltungsort: Pole Passion Bielefeld

Wegbeschreibung: Pole Passion Bielefeld, Studio Lenkwerk, Am Stadtholz 24-26, 33609 Bielefeld. Eine genaue Wegbeschreibung findest du auf unserer Homepage unter dem Punkt „Kontakt“.

Telefon: +49 (0) 176 – 631 69 504

E-Mail: info@polepassion.de

Kann ich auch ohne Tanz- oder Sporterfahrung mit Pole Dance beginnen?

Kurz und knapp: JA!
Es ist egal. wie viel Sport Du derzeit betreibst oder gerade erst damit beginnen möchtest, ob mit oder ohne Tanzerfahrung – Du kannst jeder Zeit mit Pole Dance beginnen.

Welche Kleidung trage ich beim Pole Dance?

Deine Grundausstattung an Kleidung beim Pole Dance sollte aus einer bequemen langen (z. B. beim Aufwärmen, beim Dehnen, für Spins) und kurzen Hose (z. B. für guten Halt an der Stange beim Klettern usw.) bestehen, einem Sporttop oder T-shirt und Söckchen (z. B. für fließende Bewegungsabläufe am Boden).

Was lerne ich in den ersten Stunden beim Pole Dance?

Du lernst die Sportart in Deinem individuellen Tempo kennen. Grundsätzlich lernst Du in den ersten Stunden wie Du dich elegant um und an der Pole bewegst. – Zunächst erlernst Du einfache Moves und Spins. Anschließend wird Dir eine Technik vermittelt, wie Du die Stange gut und sicher hoch sowie runter klettern, an ihr sitzen kannst und auch schon erste einfache Figuren.

Gibt es eine Altersbeschränkung?

Mit dem Einverständnis Deiner Eltern kannst Du bei uns schon ab 14 Jahren mit Pole Dance beginnen. Ansonsten kann in jedem Alter mit dem Tanz und Akrobatik an der Pole begonnen werden.

Was sollte ich vor dem Kurs beachten?

Vor dem Kurs sollte Deine Haut auf gar keinen Fall eingecremt sein – auch nicht die Hände. Ansonsten müssen keine weiteren Vorkehrungen getroffen werden, bis auf die Sporttasche zu packen.

Ich möchte Pole Dance gern einmal für mich ausprobieren. Wann und wo habe ich die Möglichkeit dazu?

Bei uns im Studio kannst Du samstags und manchmal auch sonntags (nach Absprache) eine Schnupperstunde besuchen. Hierzu kannst Du telefonisch Kontakt zu uns aufnehmen oder schreibst uns einfach per E-Mail/Facebook. Die genaue Uhrzeit wird individuell besprochen, beläuft sich jedoch in der Regel auf die Mittags- bzw. Nachmittagszeit (ab 12 Uhr).

Was muss ich zu meiner ersten Pole Dance-Stunde mitbringen?

An Kleidung solltest Du eine bequeme lange (z. B. beim Aufwärmen, beim Dehnen, für Spins) und kurze Hose (z. B. für guten Halt an der Stange beim Klettern usw.), ein Sporttop oder T-shirt und Söckchen (z. B. für fließende Bewegungsabläufe am Boden). Des Weiteren etwas zu trinken und ein kleines Handtuch mit dem Du zwischendurch Deine Stange reinigen kannst.

Muss ich für Pole Dance sehr gelenkig sein?

Du musst für Pole Dance nicht sehr gelenkig sein. Du kannst auch ohne eine ausgeprägte Flexibilität schon viele tolle Bewegungen, Figuren und Tricks an der Pole lernen. Trotzdem ist das regelmäßige Dehnen generell gut für Dich (schnellere Regeneration der Muskulatur à weniger Muskelkater), Deine Beweglichkeit sowie für diese Sportart und demnach grundsätzlich zu empfehlen.

Kann ich versäumte Kursstunden nachholen?

Grundsätzlich gibt es keinen Anspruch auf Ersatzstunden. Dennoch bemühen wir uns, Dir im Falle von Ausnahmefällen wie z. B. Krankheit ein Ersatztraining zu ermöglichen. Kontaktiere hierzu einfach Deine Trainerin.

Was ist das freie Training?

Das freie Training können alle Teilnehmerinnen aus allen Levels – von Anfänger bis Fortgeschrittene, besuchen. Während dieser Stunde (60 Minuten) bekommst Du die Möglichkeit alles, was Du in deinen bisherigen Stunden gelernt hast, zu üben. Für Fragen oder Hilfestellung ist zu jeder freien Trainingsstunde eine Trainerin vor Ort und für Dich da.

Kann ich kündigen wenn ich schwanger bin?

Ja!

Sollte ich erst ins Fitnessstudio gehen und Muskeln aufbauen, bevor ich mit Pole Dance beginne?

Nein! Pole Dance allein trainiert schon ausreichend und umfangreich Deine Muskulatur. Das regelmäßige Training an der Pole fördert Deinen Muskelaufbau und kann somit das Fitnessstudio sogar ersetzen.

Ich finde, ich habe ein paar Gramm zu viel auf der Waage. Sollte ich besser vorher abnehmen, bevor ich mit Pole Dance beginne?

Ein klares: NEIN! Jeder Körper ist individuell und für sich schön! Bei uns im Studio sind wir Mädels in kleinen Gruppen unter uns – niemand braucht sich für seinen Körper zu schämen! Solltest Du dennoch Gewicht verlieren wollen, kannst du dies gerade MIT Pole Dance unterstützen und fördern. Durch den Aufbau von Muskulatur, welcher beim Training erfolgt, steigerst Du deinen Grundumsatz (mehr Muskeln benötigen mehr Energie – der Kalorienverbrauch steigt an).

Nach oben